Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Ihr Browser unterstützt aktuelle Webstandards nicht. Aufgrund dessen kann es zu Fehldarstellungen und unerwartetem Verhalten auf dieser Website kommen. Für die beeinträchtigungsfreie Benutzung dieser Website, empfehlen wir Ihnen, ihren Browser zu aktualisieren.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Ihr Browser unterstützt aktuelle Webstandards nicht. Aufgrund dessen kann es zu Fehldarstellungen und unerwartetem Verhalten auf dieser Website kommen. Für die beeinträchtigungsfreie Benutzung dieser Website, empfehlen wir Ihnen, ihren Browser zu aktualisieren.

Nachwuchs
Karriere

Nachwuchs

Vielfältiges Ausbildungsangebot
Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns: ERCO bietet ein leistungsorientiertes und gleichzeitig familiäres Umfeld, in dem Sie im Team den Erfolg des Unternehmens mit gestalten. Wir suchen qualifizierte und motivierte Mitarbeiter und investieren daher viel in den eigenen Nachwuchs. Die Voraussetzungen, die Sie mitbringen sollten, sind Engagement, Neugier und die Bereitschaft, sich und andere mit sehr guten Leistungen und viel Gestaltungswillen nach vorne zu bringen. Alles weitere lernen Sie bei uns: Für den Ausbildungserfolg bietet ERCO ein gutes und förderndes Lernklima.

Nachwuchs
Nachwuchs

Ausbildung plus Studium

Bachelor of Arts (Betriebswirtschaft)
Bachelor of Science (Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik)
Bachelor of Engineering (Maschinenbau, Kunststofftechnik, Elektronik oder Mechatronische Systeme)

Technische Ausbildung

Mechatroniker/-in
Elektroniker/-in
Industriemechaniker/-in
Werkzeugmechaniker/-in
Verfahrensmechaniker/-in
Technische/r Produktdesigner/-in
Fachinformatiker/-in
Maschinen- und Anlagenführer/-in

Nachwuchs
Nachwuchs

„Durch ein Schülerpraktikum bei ERCO habe ich verschiedene Ausbildungsberufe im technischen Bereich kennengelernt. Das machte mir so viel Spaß, dass ich mich für eine Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer bei ERCO entschied. Nach Abschluss der Ausbildung wollte ich mich aber noch weiter qualifizieren. ERCO bot mir die Möglichkeit einer zweiten Ausbildung an – diesmal als Werkzeugmechaniker. Ich finde es toll, dass mir diese weitere Chance geboten wird!“

Lampros Ioannou – Werkzeugmechaniker, 2. Ausbildungsjahr

Ausbildung bei ERCO – Erfahrungen

„Die Möglichkeit eines Verbundstudiums bei ERCO finde ich super. Ich kann die Inhalte aus Ausbildung und Studium direkt mit der täglichen Arbeit verbinden und habe so einen starken Praxisbezug. Wenn ich mich auf spezielle Prüfungen für die Universität vorbereite, erhalte ich dafür wertvolle Unterstützung aus den ERCO Fachabteilungen. Der Zeit- und Lernaufwand ist dabei sicherlich höher als in der Schule – aber Erfolge im Studium zahlen sich danach beruflich aus!“

Dennis Kotzian – Bachelor of Engineering (Mechatronik), 3. Studienjahr

Nachwuchs
Nachwuchs

„Mir war es wichtig, bereits zu Beginn meiner Ausbildung interessante und abwechslungsreiche Aufgaben zu erhalten. Dies ist bei ERCO dank eines hohen Vertrauensvorschusses möglich gewesen. In jeder Abteilung wurde ich vollständig in das Tagesgeschäft integriert. So bekam ich die Möglichkeit, aktiv an Projekten, Terminen und Veranstaltungen teilzunehmen. Ich durfte beispielsweise mit zu Lieferanten fahren.“

Patrick Sapel – Bachelor of Science (Wirtschaftsingenieurwesen), 4. Studienjahr

„Vor Start der Ausbildung hatte ich viele Fragen – schließlich ist der Ausbildungsstart ein großer Schritt nach der Schulzeit. Die Kollegen bei ERCO haben mir jedoch gezeigt, wie einfach es ist, diese Veränderung zu bewältigen und sich wie „Zuhause“ zu fühlen. Das angenehme Arbeitsklima in den einzelnen Abteilungen und die festen Ansprechpartner halfen mir dabei, jede Veränderung als eine neue Herausforderung anzunehmen und ihr mit Spaß entgegenzutreten.“

Zoja Avodyan – Bachelor of Arts (Betriebswirtschaft), 2. Studienjahr

Nachwuchs
Nachwuchs

„Bei ERCO wird die Teilnahme an zahlreichen Programmier- und Digitaltechniklehrgängen gefördert. In diesen Ausbildungsabschnitten habe ich viele berufsbezogene Inhalte erlernt, die ich inzwischen gut in der Praxis anwenden kann. Auch das erste Ausbildungsjahr, das ich in der Technischen Bildungsstätte in Lüdenscheid verbracht habe, ermöglichte mir einen guten Einstieg in die Ausbildung.“

Thorben Renfordt – Elektroniker, 4. Ausbildungsjahr

„Durch die Ausbildung bei ERCO habe ich die Chance, schon früh internationale Erfahrungen im Beruf zu sammeln. Ich arbeite im Marketing und habe dadurch regelmäßig Kontakt mit unseren weltweiten Kunden, Dienstleistern und Vertriebsmitarbeitern. Am Anfang war das eine Herausforderung für mich, die mir inzwischen jedoch großen Spaß macht. Und nebenbei verbessere ich auch noch mein Englisch!“

Nina Herten – Bachelor of Arts (Betriebswirtschaft), 2. Studienjahr

Nachwuchs
Nachwuchs

Angebot für Studenten/-innen

Kontakte mit talentierten Nachwuchskräften kann man gar nicht früh genug knüpfen. Daher bietet ERCO auch Studenten/-innen flexible Möglichkeiten, praktische Erfahrungen im Unternehmen zu sammeln: Vom Praktikum im Rahmen von Studiengängen über Werkstudententätigkeiten bis zur Zusammenarbeit bei Abschlussarbeiten oder Promotionen. Besonders interessant für ERCO sind u.a. folgende Studiengangsrichtungen:
- Elektrotechnik
- Mechatronik
- Opto-Mechatronik
- Kunststofftechnik
- Maschinenbau
- Informatik
- Wirtschaftsingenieurwesen
- Betriebswirtschaft

Angebot für Schüler/-innen

ERCO bietet verschiedene Praktikatypen für Schüler/-innen aller Schulformen an:
- Schülerbetriebspraktikum
- Freiwilliges Ferienpraktikum
- Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife

Nachwuchs
Nachwuchs

ERCO - mehr als nur Ausbildung

Azubi-Fahrt
Eine gute Zusammenarbeit im Team ist oftmals die Voraussetzung für die eigene Zufriedenheit am Arbeitsplatz und die Qualität der Arbeit mit anderen Mitarbeitern und Kunden. Eine zufriedenstellende Teamarbeit entsteht jedoch nicht von selbst! Teamarbeit ist ein komplexer Prozess, der kontinuierlich entwickelt und gepflegt werden muss. Der Fokus der jährlichen Azubi-Fahrt liegt auf dem Thema „Team Building".

Nachwuchs
Nachwuchs

Seminare
Mit modernen Ausbildungskonzepten gibt ERCO dem Nachwuchs die Möglichkeit, sein Potential voll zu entfalten: Seminare zu diversen Themen, wie z. B. Lean Management und Projektmanagement, aber auch Produktschulungen und PC-Schulungen, ermöglichen es den Auszubildenden, sich über die allgemeinen Fachinhalte hinaus zu entwickeln und zu profilieren.

ERCO tüftelt
ERCO tüftelt ist ein fester Bestandteil der Ausbildung bei ERCO. Die Auszubildenden üben, eigenständig Projekte durchzuführen.

Die Auszubildenden lernen hierdurch:
- die Kernkompetenzen von ERCO kennen
- in interdisziplinären Prozessen zu arbeiten
- die Grundlagen im Projektmanagement kennen
- Herausforderungen anzunehmen
- „über den Tellerrand" hinauszuschauen
- das Marktumfeld von ERCO kennen
- in Teams zu arbeiten

ERCO Newsletter – Inspirierende Projekte, Produktneuheiten, frisches Lichtwissen

Newsletter abonnieren
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung