Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Ihr Browser unterstützt aktuelle Webstandards nicht. Aufgrund dessen kann es zu Fehldarstellungen und unerwartetem Verhalten auf dieser Website kommen. Für die beeinträchtigungsfreie Benutzung dieser Website, empfehlen wir Ihnen, ihren Browser zu aktualisieren.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Ihr Browser unterstützt aktuelle Webstandards nicht. Aufgrund dessen kann es zu Fehldarstellungen und unerwartetem Verhalten auf dieser Website kommen. Für die beeinträchtigungsfreie Benutzung dieser Website, empfehlen wir Ihnen, ihren Browser zu aktualisieren.

Akzentuierung

Licht zum Hinsehen

Akzentuierung

Akzentuierung Akzentuierung

Die Akzentuierung betont Objekte oder Architekturelemente mit engen Lichtkegeln. Helle Punkte in dunkler Umgebung erzielen Aufmerksamkeit. Sie trennen das Wichtige vom Unwichtigem und rücken Objekte visuell in den Vordergrund.
Die Akzentbeleuchtung führt zu guter Wahrnehmung von Formen und Oberflächenstrukturen. Das gebündelte Licht erzeugt ausgeprägte Schatten und gute Modellierung, sowie Brillanz. Ein enger Lichtkegel und ein hoher Helligkeitskontrast zur Umgebung betonen das Objekt besonders.

Akzentbeleuchtung schafft Blickpunkte und verbessert die lokale Sehleistung z.B. am Arbeitsplatz. Strukturen und Texturen von Objekten werden durch das gerichtete Licht deutlich betont.

Akzentuierende Beleuchtung für
- Ausstellungen
- Museen
- Verkaufs- und Präsentationsbereiche
- Restaurants, Cafés, Bistros
- Arbeitsbereiche

Bevorzugte Leuchtengruppen:
- Strahler
- Konturenstrahler
- Downlight-Richtstrahler
- Bodeneinbaurichtstrahler
- Arbeitsplatzleuchte

Projekte zu diesem Ratgeberthema