Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Ihr Browser unterstützt aktuelle Webstandards nicht. Aufgrund dessen kann es zu Fehldarstellungen und unerwartetem Verhalten auf dieser Website kommen. Für die beeinträchtigungsfreie Benutzung dieser Website, empfehlen wir Ihnen, ihren Browser zu aktualisieren.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Ihr Browser unterstützt aktuelle Webstandards nicht. Aufgrund dessen kann es zu Fehldarstellungen und unerwartetem Verhalten auf dieser Website kommen. Für die beeinträchtigungsfreie Benutzung dieser Website, empfehlen wir Ihnen, ihren Browser zu aktualisieren.

ERCO auf der EuroShop 2017: Licht bringt Emotionen in den Retail

ERCO auf der EuroShop 2017: Licht bringt Emotionen in den Retail  [PKM_Objekt]

Diesen Artikel herunterladen:

Lüdenscheid, Januar 2017. Retail-Beleuchtung soll Emotionen wecken, sei es bei individuellen Inszenierungen neuester Modekollektionen und Autoserien, aktuellster Publikationen von der Buchmesse oder frischer Feinkostwaren. Doch welche Lichtwerkzeuge benötigen Planer, damit sie die notwendige Flexibilität sicher stellen können? Der ERCO Messestand auf der 50. EuroShop ist der ERCO Lichttechnik gewidmet, die - basierend auf eigenentwickelter LED-Technologie - einen Werkzeugkasten für perfekte Inszenierungen bildet. Um das Potenzial dieser Lichtwerkzeuge auf der EuroShop zu verdeutlichen, setzt ERCO seine Lichtverteilungen dreidimensional in Szene. Zu den ERCO Produktneuheiten 2017 zählen Strahler für Stromschienen und als Deckeneinbaulösung in dezentem, platzsparendem Design und mit der völlig neuen, hocheffizienten Lichtverteilung extra wide flood.

Vom 5. bis 9. März 2017 präsentiert ERCO auf der 50. EuroShop in Düsseldorf seine Kompetenz in Retail-Beleuchtung mit LED-Technologie. Der Fokus liegt darauf, dass Licht - neben besserer Orientierung in Shops und perfekter Sichtbarkeit von Waren - die Emotionalität von Retail-Inszenierungen erheblich steigert. Da das ERCO Produktsortiment besonders konsequent durchdacht ist, lassen sich stimmungsvolle Szenarien mit hohem Variantenreichtum umsetzen. Auswechselbare Lichtverteilungen ermöglichen vielfältigste Beleuchtungskonzepte.

Storytelling mit Lichtverteilungen
In der Standmitte befindet sich ein Mock-Up-Raum, dessen Wandgestaltung auf abstrahierte Weise an Shop-Auslagen erinnert. Die Lichtszenen ändern sich, erzeugen verschiedenste Stimmungen und verdeutlichen auf diese Weise die Möglichkeiten der Shop-Inszenierung mit dem ERCO Baukastensystem. Auf der Standfläche rundherum werden die dahinterstehenden Produkte und Technologien anhand der ERCO Lichtverteilungen präsentiert. Sieben Präsentationstische nehmen jeweils den Durchmesser des Lichtkegels eines darüber hängenden Strahlers auf. Die Lichtkegel selbst werden durch großformatige und gleichzeitig filigrane Skulpturen aus Kunststoffprofilen in gelber Farbe visualisiert, die an 3D-Zeichnungen erinnern. Auf diese Weise sind über den ganzen Stand hinweg alle ERCO Lichtverteilungen dargestellt, von narrow spot über wide flood zu wallwash. Eine der wichtigsten ERCO Neuheiten 2017 ist die Lichtverteilung extra wide flood, die sich mit einem sehr breiten Ausstrahlungswinkel von über 80° perfekt für eine effiziente, gleichmäßige Grundbeleuchtung von Shops eignet.

Kompakte Strahler für aufmerksamkeitsstarke Inszenierungen
Auf den Produkttischen unter den skulpturalen Lichtkegeln werden Leuchten für Shops präsentiert. Darunter befinden sich Produktneuheiten, die ERCO zum 1. Januar 2017 auf den Markt gebracht hat. Gimbal Strahler, Fluter und Wandfluter mit kardanischer Aufhängung lassen sich besonders leicht, präzise und platzsparend ausrichten. Oseris Strahler mit ihrem charakteristischen Halbkugel-Gelenk bringen einen charmanten Dreh in Shops mit hohem Designanspruch.
(3242 Zeichen)
Über ERCO
Die ERCO Lichtfabrik mit Sitz in Lüdenscheid ist ein führender Spezialist für Architekturbeleuchtung mit LED-Technologie. Das 1934 gegründete Familienunternehmen operiert weltweit in 55 Ländern mit eigenständigen Vertriebsorganisationen und Partnern. Seit 2015 basiert das Produktprogramm vollständig auf LED-Technologie. Entsprechend entwickelt, gestaltet und produziert ERCO in Lüdenscheid digitale Leuchten mit den Schwerpunkten lichttechnische Optiken, Elektronik und Design. Die Lichtwerkzeuge entstehen in engem Kontakt mit Architekten, Lichtplanern und Elektroplanern und kommen primär in den folgenden Anwendungsbereichen zum Einsatz: Work und Shop, Culture und Community, Hospitality, Living, Public und Contemplation. ERCO versteht digitales Licht als die vierte Dimension der Architektur - und unterstützt Planer dabei, ihre Projekte mit hochpräzisen, effizienten Lichtlösungen in die Realität zu überführen.

Sollten Sie weiterführende Informationen zu ERCO oder Bildmaterial wünschen, besuchen Sie uns bitte auf www.erco.com/presse. Gerne liefern wir Ihnen auch Material zu Projekten weltweit für Ihre Berichterstattung.

Passendes Bildmaterial

Bild 1 / Download HiRes
Retail-Beleuchtung, die Emotionen weckt - auf der EuroShop 2017 in Düsseldorf präsentiert ERCO seine Kompetenz in flexibler Shop-Beleuchtung anhand von sieben Lichtverteilungen.

© ERCO GmbH, www.erco.com
Bild 2 / Download HiRes
Bei den ERCO Gimbal Leuchten lassen sich die Lichtköpfe dank einer kardanischen Aufhängung in jede Richtung bis zu 40° schwenken - mit höchster Präzision und geringen Bedienkräften.

© ERCO GmbH, www.erco.com
Bild 3 / Download HiRes
ERCO Oseris Strahler schaffen durch ihr Schwenkgelenk nicht nur ein visuell attraktives Detail, sondern auch einen funktionalen Mehrwert: In Shops bietet die feine und platzsparende Justierbarkeit handfeste Vorteile.

© ERCO GmbH, www.erco.com
global/functions-km.php : Wo und warum brauchen wir das? cn 06.12.2012