Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Ihr Browser unterstützt aktuelle Webstandards nicht. Aufgrund dessen kann es zu Fehldarstellungen und unerwartetem Verhalten auf dieser Website kommen. Für die beeinträchtigungsfreie Benutzung dieser Website, empfehlen wir Ihnen, ihren Browser zu aktualisieren.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Ihr Browser unterstützt aktuelle Webstandards nicht. Aufgrund dessen kann es zu Fehldarstellungen und unerwartetem Verhalten auf dieser Website kommen. Für die beeinträchtigungsfreie Benutzung dieser Website, empfehlen wir Ihnen, ihren Browser zu aktualisieren.

Architektonische Wandfluter: ERCO Quadra und Compact LED

Architektonische Wandfluter: ERCO Quadra und Compact LED  [PKM_Objekt]

Diesen Artikel herunterladen:

Lüdenscheid, März 2014. Bürogebäude müssen hohen Anforderungen an Funktionalität und Effizienz gerecht werden. Auch die Orte jenseits des konzentrierten Arbeitens im Einzelbüro oder Konferenzraum - etwa der Flur als verbindendes oder das Foyer als offenem Raumelement - bergen Herausforderungen bei der architektonischen Planung. Die richtige Beleuchtung unterstützt den Nutzer dabei, Räume intuitiv zu begreifen. Mit den Programmerweiterungen der Produktfamilien Quadra und Compact LED um Linsenwandfluter und Doppelwandfluter bietet ERCO nun noch leistungsfähigere Lichtwerkzeuge für eine differenzierte Architekturbeleuchtung. Ihre sehr geringe Einbautiefe macht sie zum flexiblen Produkt für jede Bausituation.

Die Beleuchtung von vertikalen Flächen hat für die räumliche Wahrnehmung eine entscheidende Bedeutung: Durch sie erschließt sich für den Betrachter Form und Dimension eines Raumes. Gleichmäßig ausgeleuchtete Wände lassen zudem den gesamten Raum hell erscheinen und wirken selber gleichzeitig fast immateriell und leicht. Darüber hinaus ist diese Art der Beleuchtung durch die hellere Wahrnehmung vertikaler Flächen extrem energieeffizient. Nun hat ERCO zwei bewährte Deckeneinbauleuchtenprogramme für die Wandflutung weiterentwickelt. Quadra und Compact LED, bisher mit den Lichtverteilungen Wide flood und Oval flood erhältlich, eröffnen mit leistungsstarken Varianten neue Wege in der vertikalen Beleuchtung: Als Linsenwandfluter sorgen sie für eine sehr gleichmäßige Wandbeleuchtung, als Doppelwandfluter eignen sie sich speziell für die Beleuchtung paralleler Wände, etwa in Korridoren.

Quadra und Compact LED: Effizient und architektonisch.
Besonders in Fluren und schmalen Gängen erweist sich der Spagat zwischen Architekturinszenierung und optimalem Sehkomfort als Herausforderung. Die neuen Lichtverteilungen von Quadra und Compact LED bieten dem Planer die Möglichkeit, anwendergerechte Lichtkonzepte wirtschaftlich umzusetzen: Aus der Decke heraus schaffen die zurückhaltenden, eleganten Einbauleuchten auf subtile Weise eine gut abgeblendete und effiziente Beleuchtung. Die gleichmäßige Lichtverteilung des Linsensystems aus optischem Polymer sorgt für eine präzise, extrem gleichmäßige Wandflutung, die ihres Gleichen sucht. Indem die diffuse Reflexion Decke und Boden aufhellt, werden die architektonischen Qualitäten des Raumes sowie die Oberflächeneigenschaften der Wände hervorgehoben. Die hohe Abblendung der Leuchten ermöglicht einen optimalen Sehkomfort.

Innovative Lichttechnik und funktionales Design für die perfekte Wandflutung
Die Kombination von Wirtschaftlichkeit und Sehkomfort gelingt Quadra und Compact LED dank ihres intelligenten lichttechnischen Systems, bei dem Kollimator und Spherolitlinse zu einem Element zusammengefasst werden. Diese leistungsfähige Konzeption sorgt mit einer gleichmäßigen und breiten Lichtverteilung für noch mehr Effizienz: Mit Leuchtenabständen von bis zum 1,5-fachen Wandabstand machen die kompakten Lichtwerkzeuge überdurchschnittliche Achsraster möglich. Und nicht zuletzt überzeugen die Lichtwerkzeuge im Bauprozess mit ihrer besonders geringen Einbautiefe, die ihren Einsatz auch in beengten Situationen ermöglicht.

Technische Eigenschaften Quadra und Compact LED

ERCO Linsensystem: optisches Polymer
Lichtverteilungen: Wide flood, Oval flood, Wallwash, Double wallwash
ERCO LED-Modul: Hochleistungs-LEDs auf Metallkern-Leiterplatte,
Lichtfarben: Warmweiß oder Neutralweiß, 3000 - 4000 K

Gehäuse: Aluminiumguss, als Kühlkörper ausgebildet
Betriebsgerät: Schaltbar, phasendimmbar oder DALI dimmbar

(3947 Zeichen)
Über ERCO
Die ERCO Lichtfabrik mit Sitz in Lüdenscheid ist ein führender Spezialist für Architekturbeleuchtung mit LED-Technologie. Das 1934 gegründete Familienunternehmen operiert weltweit in knapp 40 Ländern mit über 60 Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Vertretungen. Seit 2015 basiert das Produktprogramm vollständig auf LED-Technologie. Unter dem Leitmotiv "light digital"
entwickelt, gestaltet und produziert ERCO in Lüdenscheid digitale Leuchten mit den Schwerpunkten lichttechnische Optiken, Elektronik und Design. Die Lichtwerkzeuge entstehen in engem Kontakt mit Architekten, Lichtplanern und Elektroplanern und kommen primär in den folgenden Anwendungsbereichen zum Einsatz: Work und Shop, Culture und Community, Hospitality, Living, Public und Contemplation. ERCO versteht digitales Licht als die vierte Dimension der Architektur - und unterstützt Planer dabei, ihre Projekte mit hochpräzisen, effizienten Lichtlösungen in die Realität zu überführen. Sollten Sie weiterführende Informationen zu ERCO oder Bildmaterial wünschen, besuchen Sie uns bitte auf www.erco.com/presse. Gerne liefern wir Ihnen auch Material zu Projekten weltweit für Ihre Berichterstattung.

Passendes Bildmaterial

Bild 1 / Download HiRes
 
Bild 2 / Download HiRes
Als Wandfluter oder Doppelwandfluter sorgt Quadra für eine perfekt gleichmäßigte Beleuchtung vertikaler Wände.
Foto: ERCO
Bild 3 / Download HiRes
 
Bild 4 / Download HiRes
 
Bild 5 / Download HiRes
Kompakt, elegant und wirtschaftlich - die neue Lichttechnik macht Compact LED zu einem leistungsstarken Lichtwerkzeug für eine differenzierte Lichtplanung.
Foto: ERCO
Bild 6 / Download HiRes
Durch sehr geringe Einbautiefe und guten Sehkomfort sind die Einbaufluter Quadra und Compact LED eine wirtschaftliche Lösung für Büros und Verwaltungen.
Foto: ERCO
global/functions-km.php : Wo und warum brauchen wir das? cn 06.12.2012