Vi invitiamo ad aggiornare il vostro browser.

Il suo Browser non supporta gli attuali standard del web. Per questo motivo si possono verificare degli errori di visualizzazione e dei comportamenti inattesi di questo sito. Per utilizzare questo sito senza problemi le consigliamo ai attualizzare il suo browser.

Vi invitiamo ad aggiornare il vostro browser.

Il suo Browser non supporta gli attuali standard del web. Per questo motivo si possono verificare degli errori di visualizzazione e dei comportamenti inattesi di questo sito. Per utilizzare questo sito senza problemi le consigliamo ai attualizzare il suo browser.

Prelibatezze regionali presentate in modo appetitoso: Casa Tió, Barcellona

Prelibatezze regionali presentate in modo appetitoso: Casa Tió, Barcellona  [PKM_Objekt]
Wie setzt Licht die Qualität von Lebensmitteln optimal in Szene? Eine gute Farbwiedergabe ist besonders für die ansprechende Inszenierung von Fleischprodukten essentiell. In der neuen Filiale der Feinkostkette Casa Tió in Barcelona präsentieren LED-Lichtwerkzeuge von ERCO regionale Delikatessen frisch und appetitlich.

Der Name Casa Tió steht für eine kleine Kette von Feinkost-Supermärkten in und um Barcelona, deren Sortiment vor allem Fleischspezialitäten sowie Milch, Käse, Eier und Wein aus der Region Katalonien umfasst. Für die 2015 eröffnete Filiale auf der Avinguda Borbó in Barcelonas Stadtzentrum wurde ein völlig neues Interiordesign als Prototyp für weitere Casa Tió-Filialen entwickelt. Dazu gehört ein zonales Beleuchtungskonzept mit ERCO LED-Lichtwerkzeugen, das maximale Flexibilität mit nur einer einzigen Leuchtenfamilie bietet. Unter der komplett in Schwarz gehaltenen Raumdecke des Ladenlokals wurden Optec Strahler mit schwarzem Gehäuse entlang schwarzer ERCO Stromschienen montiert - quasi unsichtbar für die Kunden des Feinkostladens werden die angebotenen Waren und Produkte so perfekt präsentiert.

Komfortable Orientierung im Raum: Differenzierte Wahrnehmungshierarchien
Basis für das Lichtkonzept ist der wahrnehmungsorientierte Beleuchtungsansatz nach Richard Kelly, der Licht für eine qualitative Lichtplanung in drei Kategorien gliedert - Licht zum Sehen, Hinsehen und Ansehen. Akzentlicht, das Licht zum Hinsehen, hebt Objekte und einzelne Raumzonen besonders hervor und lässt anderes eher im Dunkeln, sodass differenzierte Wahrnehmungshierarchien die Orientierung im Raum vereinfachen. Die schwarze Raumdecke der neuen Casa Tió-Filiale verschwindet komplett aus dem Wahrnehmungsbereich der Kunden, die schwarzen Stromschienen, an denen Optec Strahler flexibel ausgerichtet werden, ebenfalls - die Delikatessen von Casa Tió hingegen rücken durch das Licht ins Zentrum der Aufmerksamkeit.

Natürliche Farbwiedergabe als Qualitäts- und Alleinstellungsmerkmal: ERCO LED-Strahler für Präzision und Brillanz
Rund 70 Prozent des Sortiments von Casa Tió bestehen aus Fleischwaren - feine Schinken und Würste, Frischfleisch von Huhn, Ente, Gans, Kaninchen, Schwein, Lamm, Kalb und Rind, portioniert und vakuumiert, fertig abgepackt. Um dem Kunden zu helfen, zwischen verschiedenen Sorten und Produkten zu differenzieren und diese in anspruchsvollem Interieur professionell und appetitlich zu inszenieren, war eine möglichst naturgetreue Farbwiedergabe wesentliches Thema bei der Lichtplanung für die neuen Ladenlokale. Die eingesetzten ERCO LED-Lichtwerkzeuge - Optec Strahler 24W in Warmweiß 3000K - zeichnen die bestmögliche Farb- und Materialwiedergabe (RA ≥ 90) als Alleinstellungsmerkmal aus. Mit der Abstrahlcharakteristik flood sorgen sie für eine gute Allgemeinbeleuchtung im Shop; mit Abstrahlcharakteristik oval flood beleuchten sie die Produkte in seitlichen Holzregalen und Kühlschränken.

Hoher Sehkomfort dank blendfreier Beleuchtung: Qualitative Lichtplanung mit ERCO Lichtwerkzeugen
Ein edles Dunkelrot ist Teil der Corporate Identity von Casa Tió. In der neuen Filiale wurden Wandflächen und der Boden in diesem Rotton gestrichen. Der rot lackierte Fußboden stellte eine weitere Herausforderung bei der Lichtplanung dar: Um maximalen Sehkomfort für den Kunden zu gewährleisten und unerwünschte Lichtreflexe auf der lackierten Fläche und damit einhergehende Blendeffekte zu vermeiden, wurden Optec Strahler in Warmweiß mit 24W und Abstrahlcharakteristik oval flood so ausgerichtet, dass sie ausschließlich die seitlichen Regale und Kühlschränke beleuchten, nicht jedoch auf die Bodenfläche abstrahlen.
Die zeitgemäße und hochwertige Inneneinrichtung sowie Beleuchtung der Feinkostfiliale unterstreicht die Qualität der angebotenen Waren und Produkte und gleichzeitig die Natürlichkeit der Marke. Hell, freundlich, übersichtlich: Das neue Ladenlokal von Casa Tió in Barcelona zeigt exemplarisch, wie eine ansprechende Warenpräsentation im gehobenen Lebensmittelsegment heute aussehen kann.


Projektdaten
Projekt: Casa Tió, Barcelona / Spanien
Fotografie: Sebastian Mayer, Berlin / Deutschland

Produkt: Optec
Fotohinweis: © ERCO GmbH, www.erco.com, Foto: Sebastian Mayer

(4674 )
Su ERCO
ERCO, la fabbrica della luce con sede a Lüdenscheid, è un'azienda leader a livello internazionale specializzata nell'illuminazione delle architetture con la tecnologia LED. Questa azienda familiare fondata nel 1934 opera a livello globale in quasi 40 paesi con oltre 60 filiali, controllate e rappresentanze. Dal 2015 il programma di produzione si basa al 100% sulla tecnologia LED. Al motto 'light digital» ERCO a Lüdenscheid sviluppa, progetta e produce degli apparecchi di illuminazione digitali focalizzandosi sui sistemi ottici illuminotecnici, sull'elettronica e sul design. Gli strumenti di illuminazione sono creati in stretto contatto con architetti, lighting designer e progettisti di impianti elettrici e sono impiegati principalmente nei seguenti ambiti di applicazione: Work e Shop, Culture e Community, Hospitality, Living, Public e Contemplation. ERCO intende la luce come la quarta dimensione dell'architettura e supporta i progettisti nella realizzazione delle loro idee con efficienti soluzioni luminose ad alta precisione.
Se desiderate ulteriori informazioni su ERCO o del materiale fotografico, visitate la pagina www.erco.com/presse. Saremo lieti di inviare anche del materiale sui progetti realizzati in tutto il mondo per aiutarvi a redigere i vostri articoli.

Materiale fotografico

Figura 1 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com, photo: Sebastian Mayer
Figura 2 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com, photo: Sebastian Mayer
Figura 3 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com, photo: Sebastian Mayer
Figura 4 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com, photo: Sebastian Mayer
Figura 5 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com, photo: Sebastian Mayer
Figura 6 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com, photo: Sebastian Mayer
Figura 7 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com, photo: Sebastian Mayer
Figura 8 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com, photo: Sebastian Mayer
Figura 9 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com, photo: Sebastian Mayer
Figura 10 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com, photo: Sebastian Mayer
global/functions-km.php : Wo und warum brauchen wir das? cn 06.12.2012