Vin Contoret

Das Firmengelände des Weinimporteurs ist eingebettet in eine Landschaft aus Gärten, Wiesen und Gewässern, die sich nachts in eine fesselnde Kulisse aus Licht, Schatten und Reflexionen verwandelt - mit Außenraumleuchten von ERCO.

Das malerisch auf der Insel Vulcanön im schwedischen Fluss Tidan gelegene Firmengelände des Wein- und Spirituousenimporteurs Vin Contoret war noch zu Beginn des 19. Jahrhunderts der Sitz des weltweit größten Hersteller von Streichhölzern. Die enorme Expansion dieses und weiterer Wirtschaftszweige sorgte dafür das der Ort Tidaholm 1910 das Stadtrecht erhielt.

Das einstige Industrieviertel und die restaurierten Bauten sind von einer idyllische Szenerie aus Bootsstegen, Brücken, Uferpromenaden, Gärten und ehemaligen Wohnhäusern umringt. Sie werden heute als Veranstaltungsorte, Museen, Schulen und Geschäfte genutzt.
Das Areal hat sein Gesicht von Grund auf gewandelt und ist zu einem Naherholungsgebiet mit Restaurants und kulturellen Einrichtungen geworden.

Für die effektvolle Beleuchtung des über die Wehre strömenden Wassers wurden nach unten gerichtete Beamer Scheinwerfer für Niedervolt-Halogenlampen QT12/50W an den Brücken montiert.

Bei der Inzenierung der Landschaft setzten die Planer auf die große Bandbreite des Außenraumprogramms:
Von Tesis Bodeneinbauleuchten zur Illumination der alten Bäume über Panorama Pollerleuchten zur Freiflächenbeleuchtung bis hin zu LED-Orientierungsleuchten für sicheres, wartungsfreies Licht auf den Treppenstufen vertrauten die Planer auf ERCO Lichtwerkzeuge.

ERCO Newsletter - Inspirierende Projekte, Produktneuheiten, frisches Lichtwissen

Newsletter abonnieren
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Der ERCO Newsletter informiert Sie aktuell, regelmäßig und bequem per Mail über News aus dem ERCO-Lichtnetzwerk. Wir halten Sie über Veranstaltungen, Awards, frisches Lichtwissen, Projektberichte und Produktneuheiten sowie Reportagen aus der Licht- und Architekturbranche auf dem Laufenden. Das Abonnement ist kostenlos und lässt sich jederzeit wieder abbestellen.