Licht für Skulpturen: Museumswinkel

Durch Sehkomfort den Kunstgenuss steigern

Einfallswinkel < 30°

Ein Einfallswinkel von wesentlich weniger als 30° führt zu extremen Schlagschatten auf Exponaten. Texturen wirken durch das Schattenbild überzeichnet. Bei auskragenden Elementen liegen große Bereiche der Skulptur im Schatten. Aufgrund des steilen Einfallswinkels entsteht trotz hoher Beleuchtungsstärke nur ein geringer Helligkeitseindruck auf vertikalen Flächen.

Einfallswinkel < 30°

Ein Einfallswinkel von wesentlich weniger als 30° führt zu extremen Schlagschatten auf Exponaten. Texturen wirken durch das Schattenbild überzeichnet. Bei auskragenden Elementen liegen große Bereiche der Skulptur im Schatten. Aufgrund des steilen Einfallswinkels entsteht trotz hoher Beleuchtungsstärke nur ein geringer Helligkeitseindruck auf vertikalen Flächen.

ERCO Newsletter - Inspirierende Projekte, Produktneuheiten, frisches Lichtwissen

Newsletter abonnieren
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Der ERCO Newsletter informiert Sie aktuell, regelmäßig und bequem per Mail über News aus dem ERCO-Lichtnetzwerk. Wir halten Sie über Veranstaltungen, Awards, frisches Lichtwissen, Projektberichte und Produktneuheiten sowie Reportagen aus der Licht- und Architekturbranche auf dem Laufenden. Das Abonnement ist kostenlos und lässt sich jederzeit wieder abbestellen.