Hörsaalgebäude der Universität Osnabrück

In welchem Umfeld lernt es sich am besten? Die Universität Osnabrück baut ihren neuen Campus aus. Viel Aufsehen erregt das Hörsaalgebäude mit seiner teilweise wie vom Boden abgehobenen Form. ERCO Quintessence Einbaustrahler sorgen für die Akzentuierung einzelner Raumbereiche.

Auf einem ehemaligen Kasernengelände nordwestlich der Osnabrücker Innenstadt wird seit 2010 ein neuer Campus für die rasch wachsende Studentenzahl der Universität entwickelt. Herzstück der Anlage neben Mensa und Bibliothek ist das 2014 eröffnete Hörsaalgebäude. Um bestehende Wegeführungen nicht zu unterbrechen, schnitt das verantwortliche Architekturbüro Benthem Crouwel an einer Ecke des Baus ein Volumen aus und schuf damit eine großzügig überdachte Eingangszone. Diese lädt heute zum informellen Austausch ein und wird gerne – zusammen mit dem Foyer – für Veranstaltungen genutzt. Im Gebäude sind acht Hörsäle und zahlreiche Besprechungsräume untergebracht, an die sich eine topographische Lernlandschaft anschließt. Die ansteigende Ebene ist mit Rampen, Sitzstufen und Tischflächen ausgestattet, wo gelernt oder diskutiert wird und bequeme Sitzsessel zum Verweilen einladen.

Mit der Lichtplanung der Lernlandschaft und des Außenbereichs wurde die Lichtwerke GmbH beauftragt. Statt einer gleichmäßigen Ausleuchtung wählte man ein reduziertes Beleuchtungsszenario mit Quintessence Einbaustrahlern, um die einzelnen Raumbereiche zu akzentuieren. Die Richtstrahler wurden in Metallzylinder eingebaut, die in die Lamellendecke integriert sind und über eine Distanz von bis zu acht Metern das Licht punktgenau und blendfrei auf Lerninseln und Objekte lenken. Das weitläufige und offene Volumen der Halle gewinnt dadurch eine intime und gemütliche Raumqualität, die zu konzentriertem Arbeiten ebenso einlädt wie zum persönlichen Austausch in ruhiger Atmosphäre. Neben der hochwertigen Lichtqualität überzeugen die ERCO Lichtwerkzeuge zudem mit optimaler Energieeffizienz und hervorragenden Wartungszyklen.

ERCO Newsletter - Inspirierende Projekte, Produktneuheiten, frisches Lichtwissen

Newsletter abonnieren
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Der ERCO Newsletter informiert Sie aktuell, regelmäßig und bequem per Mail über News aus dem ERCO-Lichtnetzwerk. Wir halten Sie über Veranstaltungen, Awards, frisches Lichtwissen, Projektberichte und Produktneuheiten sowie Reportagen aus der Licht- und Architekturbranche auf dem Laufenden. Das Abonnement ist kostenlos und lässt sich jederzeit wieder abbestellen.