Wallpaper Handmade Exhibition

ERCO LED-Licht für handmade Design

Wenn die Mailänder Möbelmesse „Salone del Mobile“ wie jedes Jahr im Frühling ihre Pforten öffnet, verwandelt sich die Stadt in ein nahezu flächendeckendes Designfestival: Ob traditionelle Palazzi, temporäre Showrooms oder die engen Gassen im Stadtteil Brera – unzählige Schauorte werden zu Besuchermagneten für die internationale Design-Community. Zu einem wahren Hotspot hat sich die jährlich stattfindende „handmade“ Ausstellung des Design- und Style-Magazins Wallpaper etabliert.

An wechselnden Orten zeigt sie ausgewählte Auftragsarbeiten und Kooperationen von weltbekannten Designern, Architekten und Künstlern sowie vielversprechenden Newcomern – darunter das in Berlin beheimatete Künstler-Duo Elmgreen & Dragset, das Londoner Architektur-Studio Chan + Eayrs und der britische Modedesigner Paul Smith. In diesem Jahr präsentiert sich die Ausstellung im Licht von ERCO.

Die diesjährige zehnte Jubiläumsausgabe widmeten die Kuratoren der Wallpaper dem Thema „Liebe“ – ein weites Leitthema, das die Vielzahl der ausgestellten Disziplinen von Möbeldesign über Fashion bis hin zu kulinarischen Künsten miteinander verbindet. Das Gestaltungskonzept für die Ausstellung im „Salone dei Tessuti“ übernahm das junge Mailänder Design Studio DWA. Mit warmen Farbtönen und einer klaren Formensprache schufen sie ein stimmungsvolles Setting, das die Exponate eindrucksvoll in Szene setzt. Dabei kamen rund 100 ERCO Strahler zum Einsatz, darunter Parscan und Optec, die mit akzentuierendem Licht den Besucher intuitiv durch die Ausstellung leiten.

ERCO Newsletter - Inspirierende Projekte, Produktneuheiten, frisches Lichtwissen

Newsletter abonnieren
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Der ERCO Newsletter informiert Sie aktuell, regelmäßig und bequem per Mail über News aus dem ERCO-Lichtnetzwerk. Wir halten Sie über Veranstaltungen, Awards, frisches Lichtwissen, Projektberichte und Produktneuheiten sowie Reportagen aus der Licht- und Architekturbranche auf dem Laufenden. Das Abonnement ist kostenlos und lässt sich jederzeit wieder abbestellen.