Orientierungsbeleuchtung

Räumen mit Licht Orientierung geben

Orientierungsbeleuchtung

Orientierungsleuchten sind in erster Linie über ihre Funktion der Orientierung definiert. Dies kann durch beleuchtende oder als Signal wirkende Leuchten erreicht werden. Bodenfluter und Wandleuchten orientieren durch die Beleuchtung der Bodenfläche bzw. des Raumes. Bodeneinbau- und Orientierungsleuchten erzielen ihre Wirkung durch die Anordnung mehrerer Lichtpunkte zu Linien oder Flächen.
Zur Orientierung reichen niedrige Beleuchtungsstärken aus. Kleine Leuchten mit hoher Leuchtdichte setzen sich deutlich von der Umgebung ab.

Orientierungsbeleuchtung zur Kennzeichnung von
- Architekturlinien
- Treppenstufen oder Sperrbereichen
- Eingängen
- Wegeführungen
- Fluchtwegen

Bevorzugte Leuchtengruppen
- Bodenfluter
- Wandleuchten
- Bodeneinbauleuchten
- Orientierungsleuchten

ERCO Newsletter - Inspirierende Projekte, Produktneuheiten, frisches Lichtwissen

Newsletter abonnieren
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Der ERCO Newsletter informiert Sie aktuell, regelmäßig und bequem per Mail über News aus dem ERCO-Lichtnetzwerk. Wir halten Sie über Veranstaltungen, Awards, frisches Lichtwissen, Projektberichte und Produktneuheiten sowie Reportagen aus der Licht- und Architekturbranche auf dem Laufenden. Das Abonnement ist kostenlos und lässt sich jederzeit wieder abbestellen.