Memocorp, Sydney

Memocorp, Sydney

Licht statt Leuchten für eine moderne Bürowelt

Im Businessviertel von Sydney, wo Gebäude hoch in den Himmel ragen, befinden sich weit oben in der 259 George Street moderne Mietbüroräume. Teil der hochwertigen Inneneinrichtung ist ein Beleuchtungskonzept, das sowohl der Anforderung an maximalen Sehkomfort als auch dem Anspruch eines minimalistischen Leuchtendesigns gerecht wird. Compar linear Deckeneinbauleuchten von ERCO ermöglichen diese Gestaltungsfreiheit bei höchster Lichtqualität.

Durch den Umbau im November 2017 wurde aus den gewöhnlichen Geschäftsräumen in der George Street eine Bürolandschaft für modernes Arbeiten. Über den Dächern der Metropole stehen nun hochwertig ausgestattete Räumlichkeiten für zukünftige Mieter bereit. Das Architekturbüro Girvan Waugh erhielt die Aufgabe, eine flexible und effiziente Büroumgebung zu schaffen, in der sich Mitarbeiter wohlfühlen und produktiv arbeiten können. Beleuchtung spielte eine große Rolle bei der Gestaltung eines ergonomischen und attraktiven Büroarbeitsplatzes. Girvan Waugh achtete insbesondere auf hohen Sehkomfort und entschied sich für ERCO Lichtwerkzeuge. Während traditionelle Lichtlösungen auf Deckenraster mit großflächigen Leuchten setzen, gelingt es Girvan Waugh mit ERCO, konventionelle Deckenordnungen aufzubrechen und ein wahrnehmungsorientiertes Lichtkonzept umzusetzen.

Memocorp, Sydney
Memocorp, Sydney

Zoniertes, deckenintegriertes Lichtkonzept statt Rasterleuchten

Das Lichtkonzept in den Büroräumen entspricht der Beleuchtungsphilosophie von Richard Kelly, die vorsieht, Atmosphäre zu kreieren und Licht nur da einzusetzen, wo es benötigt wird. Betritt man die Rezeption, so begrüßt die hell beleuchtete Rückwand Kunden und Mitarbeiter. Dafür sorgen Compar linear Wandfluter, die sich mit ihrem geringen Außenmaß nahezu unsichtbar in das Deckenbild einfügen und nur durch ihre ausgezeichnete Lichtwirkung in den Vordergrund treten. Für individuelle Arbeiten an der Rezeption liefert die Arbeitsplatzleuchte Lucy breit strahlendes Licht und perfektioniert mit ihrem klaren Leuchtendesign das Gesamtkonzept. In den Meetingräumen wird auf eine großflächige Grundbeleuchtung verzichtet, stattdessen wird differenziertes Licht aus der Decke eingesetzt. Die Kombination aus Compar linear Downlights und Wandflutern erzielt hohe zylindrische Beleuchtungsstärken. Durch die vertikale Beleuchtung der Wände zu beiden Enden des Raumes entsteht ein angenehmer Helligkeitseindruck und eine weite Raumwahrnehmung. Downlights mit oval wide flood Lichtverteilung beleuchten mit ihrem länglichen Lichtkegel die gesamte Tischlänge und schaffen gleichmäßiges Licht für eine gute Gesichtserkennung. In den Büroräumen ist das Licht zonal und auf die Nutzung bezogen installiert. Helle vertikale Flächen erzeugen einen hohen Sehkomfort, insbesondere für die Arbeit am Bildschirm. Die über Compact Deckeneinbauleuchten und Opton Strahler in Stromschienen beleuchteten Wände verringern den Helligkeitskontrast zwischen selbstleuchtenden Monitoren und Umfeld, sodass eine ruhige Umgebung für konzentriertes Arbeiten entsteht. Hervorragend abgeblendete Compar Downlights mit oval wide flood Lichtverteilung unterstützen Bürotätigkeiten und bieten ein gleichmäßig horizontales Grundlicht in den Büroräumen. Dank differenzierter Lichtverteilungen und effizienter Linsentechnologie kommen ausschließlich Leuchten mit Anschlussleistung kleiner 20 Watt zum Einsatz.

Differenzierte Beleuchtung für ein hochwertiges Arbeitsumfeld

Mit einem wahrnehmungsorientierten Beleuchtungskonzept und dem Prinzip „Licht statt Leuchten“ wird in den modernen Büroräumen der George Street in Sydney ein hocheffizientes, blendfreies und normgerechtes Arbeitsumfeld geschaffen. Das Projekt verdeutlicht, wie Sehkomfort zu einer kreativen Atmosphäre beiträgt, Mitarbeiter in ihren täglichen Aufgaben unterstützt und Kunden mit einem repräsentativen Licht empfängt. Aus technischer und gestalterischer Sicht bieten moderne LED-Leuchten wie Compar Architekten und technischen Planern die Möglichkeit Bürobeleuchtung gänzlich neu zu interpretieren.

Verwendete Leuchten

Planen Sie ein ähnliches Projekt?

Wir beraten Sie gerne bei der Lichtplanung und der Auswahl passender Produkte.

Ihren regionalen Ansprechpartner erreichen Sie unter:

{{fon}}

Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schreiben oder Ihre Frage direkt hier stellen

 

Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.

Das könnte Sie auch interessieren:

ERCO Newsletter - Inspirierende Projekte, Produktneuheiten, frisches Lichtwissen

Newsletter abonnieren
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Der ERCO Newsletter informiert Sie aktuell, regelmäßig und bequem per Mail über News aus dem ERCO-Lichtnetzwerk. Wir halten Sie über Veranstaltungen, Awards, frisches Lichtwissen, Projektberichte und Produktneuheiten sowie Reportagen aus der Licht- und Architekturbranche auf dem Laufenden. Das Abonnement ist kostenlos und lässt sich jederzeit wieder abbestellen.