Projects - Public - Palm Trees, Circular Quay, Sydney

Please update your browser.

Your browser does not support accepted web standards. Therefore, this website may not be displayed correctly or may not function as designed. We recommend that you udate your browser to a more recent version.

Please update your browser.

Your browser does not support accepted web standards. Therefore, this website may not be displayed correctly or may not function as designed. We recommend that you udate your browser to a more recent version.

Palm Trees, Circular Quay, Sydney

Palm Trees, Circular Quay, Sydney

Ein Spaziergang entlang des Circular Quay bietet nicht nur einen Blick auf das Sydney Opera House, sondern führt auch entlang von Palmen. Im Licht von ERCO entwickeln sie eine fast surreale Wirkung.

Das Sydney Opera House war zwar noch nicht errichtet. Dennoch wurden in den 1910er Jahren die Gegend bereits erheblich ausgebaut. Die Macquaire Street beispielsweise erfuhr eine Erweiterung. Dabei fiel – unter dem Einfluss des Direktor des Botanischen Gartens Joseph Henry Maiden – die Entscheidung, eine Allee mit anzulegen. Inzwischen stehen die Palmen unter Denkmalschutz. Darüber hinaus inspirierten sie zahlreiche weitere Pflanzungen im Stadtgebiet von Sydney. Genauere Infos lassen sich im „Archaeological Zoning Plan“ nachlesen, der von der Stadt Sydney herausgegeben wird. Darüber hinaus finden sich im Internet interaktive Baumkarten.



Auch der Circular Quay wurde mit Dattelpalmen begrünt. Bis vor kurzem wurden sie bei Dunkelheit mit Metallholgenleuchten mit einer Anschlussleistung von 35W beleuchtet. Zwischenzeitlich hat die Stadt Sydney ein Re-Lighting mit LED-Technologie veranlasst. Heute werden die Palmen mit Bodeneinbauleuchten von ERCO mit einer Anschlussleistung von 12W inszeniert. Auf jede Palme sind jeweils zwei Spots mit der Lichtfarbe 3000K gerichtet. Das äußerst präzise ausgerichtete Licht betont nicht nur die Form der Palmen, sondern hebt auch die feinen Strukturen und Farbnuancen der Stämme und Blätter hervor. Es entsteht ein nahezu surrealer Eindruck, der den Circular Quay noch anziehender für nächtliche Flaneure machen dürfte.

Are you planning a similar project?

We would be glad to help you with your lighting design and selection of suitable products.

You can contact your regional contact partner via:

{{fon}}

You can gladly send us an E-Mail or ask your question here

 

Your data will be handled confidentially. For further information see Data protection declaration.

This may also be of interest:

ERCO Newsletter – inspiring projects, new products and fresh lighting knowledge

Subscribe to the newsletter
Your data will be handled confidentially. For further information see Data protection declaration